Kontakt Igelstationen

Kontakt für Igel in Not

Ein Igel braucht Hilfe, wenn er

  • verletzt ist
  • sich nicht einkugelt
  • apathisches Verhalten zeigt
  • viele Zecken, Fliegen oder Maden hat

Hilfsbedürftige Igel gehören in die Hände von Fachleuten!

Kanton Zürich

Igelzentrum Zürich
Hagenholzstrasse 108b
8050 Zürich

044 362 02 03
info@igelzentrum.ch
www.igelzentrum.ch

Bringen von Igelpatienten nach Voranmeldung jeweils Montag bis Freitag, 16.00 bis 18.00 Uhr

Kanton Luzern

Igelstation Ebikon
6030 Ebikon

076 530 64 79

Telefonisch erreichbar von 08.00 bis 11.00 Uhr oder von 14.00 bis 17.00 Uhr